Nsdap-

-von 1919-1945 rechtsradikale Partei/-am 5.Jan.1919 als Deutsche Arbeiterpartei gegrundet -erst bekannt durch den berufslosen Gefreiten Adolf Hitler (Sept.1919)-am 24.2.1920 in NSDAP umbenannt, Grunder:A.Drexler/Hitler, brachten 25-Punkte-Programm heraus ...

Aristoteles

GluckAlle menschlichen Wesen wollen "Gluckseligkeit" *, wobei dieses Ziel auf unterschiedlichen Wegen erreicht werden kann (Eudamonismus)*²Sokrates, Platon und Aristoteles schien Gluck in einem Leben gema? der Arete dauerhaft begrundet:Gluck ist- ...

Historische wurzeln und voraussetzungen der nsdap

-nach 1.WK, in einer Phase weltwirtsch.Rezession im Rahmen 'ner allg.Modernitats- und Zivilisations-krise =>Untergrabung demokr.Staatsverfassungen =>heraufkommen faschist.Bewegungen-Herausforderung: internationaler Kommunismus (Okt.-Rev.1917 Ru)-D einzigs ...

Historische grundlagen des vormÄrz (1815 1848)

Die sogenannte Biedermeierzeit wird als Zeit der Restauration und Emanzipation beschrieben. Keine Epoche der letzten Jahrhunderte war fur Europa so wichtig und grundlegend wie die Biedermeierzeit. Vor allem durch den Wiener Kongre?, der von Mitte Septembe ...

Historische entwicklung russlands bis zum zerfall

9. Jhdt. : Entstehung des Russischen Reichs durch Eindringen der Warager (schwed. Verbande von Kriegerkaufleuten/Wikinger) => wirtschaftl. Und polit. Erschlie?ung d. Landes Name : Rus Erstreckung : Skandinavien nach Byzanz (Zentren : Nowgorod (N) und ...

Historische entwicklung der stadt

Antike und Mittelalter: Die Stadtentwicklung setzte im 9./8. Jahrtausend v.Chr. in Palastina ein. Jericho gilt als alteste bekannte Stadt. Die Gro?siedlung mit den spezifischenMerkmalen einer Stadt setzte etwa um 300 v. Chr. im Niltal, in Mesopotamien und ...

Redundanztheorie:

i) Nach ihr erubrigt sich eine Theorie des Begriffs "wahr" zu entwickeln, da das Pradikat "wahr" bzw. "ist wahr" streng genommen uberflussig ist.ii) "Denn zu sagen, dass x wahr ist, bedeutet nach dieser Theorie nicht mehr als x zu behaupten". Kritikpunkte ...

Gottfried wilhelm leibniz ( 1646 bis 1716 )

- (Lebensdaten Polylux)- aufgrund seiner Vielseitigkeit hat man Leibniz ein Universalgenie genannt- Z. Bsp. Mit Acht Jahren bereits perfekt Lateinisch konnend Eltern starben fruh Bilio.E.- er war Jurist Diplomat Historiker Theologe Sprachwissenschaft ...

Isaac newton (1643 – 1727):

- ein beruhmter Mathematiker schrieb uber Newton , den Entdecker des Gravitations- gesetzes und den Begrunder der klassischen Mechanik und Himmelsmechanik : " Er ist der Glucklichste , das System der Welt kann man nur einmal entdecken" - ...

Hochklassik

Zeit: 5.Jhdt.v.Chr.Schonheitsideal, ausgewogener Korper, Blutezeit der gr.Kulturdavor: Archaischer Stil (einfach, ca. 700 v. Chr.)danach: Hellenismus (barocke Bewegung; 300 v.Chr.)Zeit nach Alexander dem Gro?enGriechische Bildung: 1.) Elementarstufe - Gru ...